VERBAND-FIXIERPFLASTER Produkte

WIRKUNGSWEISE

Verbandfixierpflaster kann in verschiedenen Situationen, die eine Fixierung erfordern, angewendet werden, wie beispielsweise die Fixierung von Verbänden, Kompressen, Kathetern und Kanülen. Die Fixierpflaster bestehen aus einem weichen, elastischen, nicht absorbierenden Vlies sowie einem hautfreundlichen Polyacrylatkleber, der die sichere, aber sanfte, Fixierung ermöglicht. Die poröse Struktur der Vliesstoffe stellt eine Luft- und Wasserdurchlässigkeit sicher. Das Material ist dehnbar, anschmiegsam und erlaubt Körperbewegungen, ohne zu verrutschen. Außerdem sind sie nicht absorbierend und verhindern ein Durchnässen.

Fixomull gentle touch ist dank des sanft haftenden Silikonklebers besonders für empfindliche Haut geeignet.

ZU BEACHTEN

Elastische Fixierpflaster dürfen nicht unter Spannung aufgebracht werden, da es sonst leicht zu Hautläsionen durch einwirkende Scherkräfte, gerade an den Gelenken, kommt. Bei Fixierung von aufquellenden Verbandstoffen muss der Größenzunahme des Verbandes Rechnung getragen werden. Spannungsblasen sind sonst vorprogrammiert.

Wir verwenden sogenannte Cookies, um uns zu merken, welche Produkte Sie zum Warenkorb hinzugefügt haben und um Ihnen Videos sowie Inhalte zeigen zu können. Falls Sie mit dem Einsatz von Cookies von uns einverstanden sind, klicken Sie bitte „Akzeptieren“. Falls dies nicht der Fall sein sollte, klicken Sie bitte „Nein danke“.
Weitere Datenschutzinformationen lesen Sie bitte unter Datenschutz